IB Partnerschaft

 

Wichtige Forex Firmen nutzen ein Netzwerk von Introducing Broker (IB).

IBs werden in der Regel geographisch in einem bestimmten Gebiet unterteilt. ArgusFX hat ein sehr erfolgreiches IB Programm, das diejenigen unterstützt, die über Ihr eigenes Netzwerk Kunden werben.

Wer ist als IB Partner geeignet?

ArgusFX ist daran interessiert, Partner zu haben die zum einen mit eigenem Antrieb Kunden gewinnen können und zum anderen unserem Netzwerk an IB Partner beitreten können, um gemeinsam innerhalb des Netzwerkes entsprechende Mehrwerte zu schaffen. Das ist eine klassische Win-Win Situation. Der IB erhält Provisionen auf Grundlage der Kunden-Aktivität und ArgusFX ist ausführende Partei der Kunden-Trades, sowie die Basis  der Kundenbeziehungen in allen Belangen. Unsere einfach strukturierten Partnerschaftsverträge bietet die notwendige Sicherheit und Flexibilität für beide Parteien, den IB und ArgusFX.

Konzept Beschreibung

1. Argus unterzeichnet einen IB-Partnerschaftsvertrag mit dem "IB" und bietet das entsprechende Online-Training und andere Online-PR-Materialien, wie beispielsweise Banner etc. an. Ein Kunden-Registrierungslink wird für die aktive Kundenaquise für den IB erstellt. Diesen kann der Kunde für Live-Kontoregistrierungen nutzen. Der IB hat einen Zugang zum Partner-Portal und kann so alle Registrieungen und Aktivitäten seiner Kunden nachvollziehen.

2. Der IB findet neue Kunden durch seine eigenen Kanäle und sein eigenes Netzwerk mit sozialen Online-Medien, wie LinkedIn, Facebook, Business Schools, Handelskammer, Unternehmergruppen usw.. Bei entsprechenden Dienstleistungen die einen besonderen Mehrwert für ArgusFX und andere Partner innerhalb des Netzwerks haben, kann ein Austausch von interessierten Kunden passieren. ArgusFX schafft damit nicht wie andere Broker nur den Vorteil für sich selbst, sonder fördert Ihr eigenes Geschäft aktiv, durch den eigenen Kundenstamm und das vorhandene Business-Netzwerk.  

3. Der Kunde eröffnet ein Live-Trading-Konto auf der Website von ArgusFX über den Link, welcher dem IB zur Verfügung gestellt worden ist. Der Broker unterstützt den IB mit dem hauseigenen Kundenservice bei der Registrierung neuer Kunden, sowie der Kundenbetreuung.

4. Ebenso kann der IB wählen, die zentrale Anlaufstelle für alle seine Kunden zu sein und entsprechend dargestellt zu werden. Einige IBs sind zudem Signal-Anbieter, bieten ihre eigenen Trading-Wettbewerbe an, Trading-Auszeichnungen und Schulungen. Bei anderen IBs beschränkt sich der Tätigkeitsbereich nur auf die Leadgenerierung (Kontaktdatengenerierung).

5. Es besteht zudem auch die Möglichkeit, dass der IB ein lizensierter Trader bzw.Händler ist und somit  in der Lage, diese Dienstleistung Trading-Gemeinschaften oder sozialen Handelsgruppen anzubieten (Social Trading).

Was sind die Vorteile einer IB Partnerschaft mit ArgusFX?

Verdienen Sie ein zusätzliches Einkommen mit attraktiven Provisionen. Das Einkommen ist kontinuierlich abhängig von Ihren geworbenen Kunden und deren Handelsvolumen.

Arbeiten Sie selbstständig.

Arbeiten Sie mit ArgusFX, einer globalen Marke, als erfolgreicher Unternehmer. Sie erhalten Zugang zu unserem Marketing-Portal. Nutzen sie das Portal, um einen echten Mehrwert für Ihre Intressenten und Kunden zu erhalten.

Zugang zu ArgusFX Analytics. Verfolgen Sie, wie viele Kunden Sie aquiriert haben und sehen Sie die Volumina durch unser Hybrid IB-Portal.

Vergütung

  • Verdienen Sie jedes Mal, wenn Ihr Kunde handelt
  • Jedes kapitalisierte Konto kann Einkommen generieren

Sie haben weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns unverbindlich telefonisch unter +49 69 / 24 749 140 oder per Email an kundenservice@argusfx.com. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt Partner werden!

*
*
*
*
*
Captcha

Your message was successfully sent!

Jetzt anmelden!

Jetzt mit ArgusFX registieren Risikohinweis: Forex und CFDs sind Hebelprodukte und bergen hohe Risiken.

Risk Warning:CFDs are complex leveraged products and involve a high level of risk. 63% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should ensure that you understand the risks involved and that you can afford the possible risk of losing all your money. Seek independent advice if necessary.

Economic Calendar

View Full Calendar